Horrorctober

horrorctober

Der Oktober ist der Monat, in dem der Herbst beginnt, die Tage langsam dunkler werden und Halloween stattfindet. Egal, was man von dieser Tradition hält, die ja im Wesentlichen in den USA gefeiert wird, so kommt man kaum um die mediale Beschallung herum, die der Feiertag mit sich bringt. Was liegt da näher, als sich dem zu öffnen und den Oktober ins Zeichen des Horrorfilm zu rücken?
Das jedenfalls dachte sich Twitter-User Patrick „PThlig“ Thülig und schlug der Twitter-Community vor, bis Halloween 13 Horrorfilme zu sehen. Als Hashtag wurde #horrorctober festgelegt, unter dem sich nun alle Teilnehmer über ihre Sichtungen austauschen und diskutieren können. Die Listen aller Horrorctoberer sind jeweils auf Letterboxd verfügbar.

Gesagt, getan: Daniel, Jan und Niels machen für uns mit und stellen in Kurzkritiken die 13 Filme vor, die sie gesehen haben bzw. noch sehen werden. Bis Halloween werden die Listen aktualisiert und sollten am Monatsende vollständig sein.
Vielleicht findet ja der eine oder andere Inspiration oder steigt noch beim Horrorctober ein. Wir wünschen jedenfalls viel Spaß und hoffen auf Rückmeldungen. Was haltet ihr von der Aktion, unserer Filmauswahl und unseren Bewertungen? Sollten wir so etwas wiederholen?

____________________________________________________________________________

Hier findet ihr alle Posts zum #Horrorctober auf Twitter:

2 Gedanken zu „Horrorctober

Mitdiskutieren