Media Monday #127

CineCouch Media Monday Daniel

Unter den widrigsten Bedingungen und gepeinigt von grenzenlosem Schlafmangel gebe ich diese Woche meinen Senf zu Wulfs APPS-Special seines Media Mondays ab! Dabei kommt dieses wundervolle Special eigentlich zur völlig falschen Zeit, wenn man bedenkt, dass unsere CineCouch erst vier Monate alt ist. Ich gebe trotzdem mein Bestes!

1. Meinen Artikel zu Oblivion würde ich aus heutiger Sicht ganz anders völlig identisch schreiben, da er erst wenige Wochen alt ist. Unsere CineCouch steckt einfach noch zu sehr in den Kinderschuhen, als dass ich jetzt alte Schinken herauskramen könnte.

2. Mich wundert es, dass in der Blogosphäre so wenig Vergleiche zwischen Michael Haneke und Matthias Schweighöfer gezogen werden. Im ernst, wär doch sicher lustig.

3. Eine Blog-Aktion, bei der ich mich unbedingt auch mal beteiligen möchte, ist ein persönlicher Adventskalender. Huch, wie durch Zufall haben wir genau das zu bieten: Adventskalender der CineCouch.

4. Zuletzt zum Kauf des entsprechenden Films/Buches/etc. inspiriert hat mich kein Artikel. Käufe mache ich nach wie vor nicht von Blogeinträgen abhängig. Wenn mir ein Artikel richtig gut gefällt, dann wandert der jeweilige Film erst einmal auf meine Watchlist.

5. Der eine Artikel auf meinem Blog, der mich im vergangenen in diesem Jahr am meisten mit Stolz erfüllt hat, ist unsere Top 30 der besten Sci-Fi-Filme.

6. Der meistgelesene Artikel wiederum war auch genau dieser.

7. Mein zuletzt gelesener Artikel war auf dem Blog Flimkritik und handelte vom wunderbaren Festival des deutschen Filmes in Mainz: FILMZ. Also quasi.

3 Gedanken zu „Media Monday #127

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.