CineCouch – Folge 126: Scream

Folge 126

Hallo zusammen!

Ihr kennt das ja bereits: Zu Halloween wird bei uns noch einmal der Horrorfilm gewürdigt. Nach Carpenters HALLOWEEN und THE FLY (1958) durftet ihr in diesem Jahr selbst entscheiden, uns Filme vorschlagen und dann darüber abstimmen. Mit riesiger Mehrheit gewann SCREAM, ein Meisterwerk des kürzlich verstorbenen Wes Craven, der das Horrorgenre im Jahre 1996 mit seinem selbstreflexiven Ansatz gehörig auf den Kopf stellte. Daniel, Jan und Niels haben sich diesmal auf der imaginären roten Couch versammelt und nehmen den Serienbegründer ordentlich unter die Lupe, mit kleinen Abschweifungen zu Nachfolgern, weiteren Meta-Horrorfilmen und Wes Cravens Lebenswerk. Daher gibt’s das ganze nicht spoilerfrei, aber SCREAM dürften die meisten ja sogar mehrfach gesehen haben. Als Abschluss gibt es noch eine kurze Zusammenfassung des jeweiligen persönlichen Horrorctobers, der schon in Folge 124 Thema war.

Wir wünschen angenehmes Gruseln!

auch auf iTunes oder podcast.de

Shownotes

00:00:00: Begrüßung
00:04:00: SCREAM
01:10:22: Horrorctober & Verabschiedung

 

Mitdiskutieren