CineCouch – Folge 143: Bone Tomahawk

Folge 143

Hallo zusammen!

Die Fastenzeit nähert sich allmählich ihrem Ende und das Osterfest steht vor der Tür. Wir feiern in unserem Podcast zwar keine christlichen Rituale. Dafür nehmen wir an der Podcast-übergreifenden Aktion #oWEstern Teil. Insgesamt sieben deutschsprachige Filmpodcasts sprechen über sieben Western. Wer dabei alles teilnimmt, könnt ihr weiter unten einsehen.

Daniel und Jan wagten sich an einen spannenden Genremix: BONE TOMAHAWK, das Spielfilmdebüt von Drehbuchautor und Regisseur S. Craig Zahler, vereint den urtypischen Western mit Horrorfilm-Elementen. Wie das aussieht und wie uns das Ergebnis mit dem illustren Cast um Kurt Russell, Patrick Wilson, Richard Jenkins und anderen gefallen hat, erfahrt ihr in der Folge.

Hierzulande wurde der Film als Heimkino- und VOD-Release herausgegeben, wurde jedoch bereits im Dezember 2015 auf dem Fantasy Filmfest Ableger “White Nights” von Publikum und Kritikern gefeiert. Ob sich Daniel und Jan dem Lob anschließen werden?

Achtung Spoilergefahr für die gesamte Folge.

Viel Spaß!

auch bei iTunes oder podcast.de

BONE TOMAHAWK in der IMDb
BONE TOMAHAWK auf Letterboxd

Alle Beiträge zu #oWEstern und #DieGlorreichenSieben:

Auch als Letterboxd-Liste

Bahnhofskino zu DJANGO NUDO UND DIE LÜSTERNEN MÄDCHEN VON PORNO HILL
Enough Talk zu THE GOOD, THE BAD, AND THE UGLY
Lichtspielcast zu THE ASSASSINATION OF JESSE JAMES BY THE COWARD ROBERT FORD
Second Unit zu GOLD
Spätfilm zu DER SCHATZ IM SILBERSEE
Wiederaufführung zu TÖDLICHER IRRTUM

Noch mehr Western in unserem Archiv:

Die Western-Klassiker
THE GOOD, THE BAD, AND THE UGLY
HIGH NOON

aktuelle (Spät-)Western
DJANGO UNCHAINED
THE HATEFUL EIGHT
THE SALVATION
THE REVENANT

Bestellt über Amazon.de und unterstützt uns*

Trailer


*: Die Links führen direkt zum Produkt auf Amazon.de / Bestellungen über diesen Link lassen uns ohne Aufpreis einen kleinen Anteil des Verkaufswerts zukommen.

Mitdiskutieren