The Ghost of #Horrorctober

Horrorctober 2016

Es ist wieder September. Nur noch einige Wochen, bis der Halloween-Monat Oktober ansteht. Und wie in den letzten Jahren, nennen Grusel-Fans den 10. Monat des Jahres #Horrorctober! Wie in guter alter Zeit der Universal-Horror-Filme der 30er-Jahre oder der Filme der britischen Hammer-Studios der 50er-Jahre oder weniger klassischen Reihen wie SAW oder PARANORMAL ACTIVITY führen wir bei der CineCouch die Aktion #Horrorctober fort.

Was ist der #Horrorctober?

Der Hashtag ist Programm. Peter schlug den Namen vor drei Jahren vor, als Patrick eine Blogger-Aktion startete. Seit der ersten Ausgabe ist die Aktion stetig gewachsen. Mehr als 70 Blogger, Twitterer und Cineasten waren 2015 mit von der Partie – aber mehr Horror-Fans sind doch sicher noch unter euch!
So funktioniert es: Ihr wählt 13 Horrorfilme (oder Serien oder Games) aus, die ihr im Oktober schauen/bingewatchen/spielen wollt. Idealerweise veröffentlicht ihr eure Auswahl, z.B. auf Letterboxd. Damit gebt ihr den übrigen Teilnehmern bereits Grund zum Austausch oder neue Anregungen. Danach geht es ums Schauen. Twittert mit dem Hashtag #horrorctober auf Twitter über eure Auswahl. Schreibt auf eurem Blog und schaut, wovor sich die anderen fürchten!
Ihr wisst nicht, wo ihr Stoff zum Gruseln findet, DVDs besitzen ist lästig und die Videothek zu ’90er? Letztes Jahr hat sich Jacker bei deutschen Streaming-Portalen umgesehen, wer die beste Auswahl an Horrorstreifen hat (Stand: September 2015). Ansonsten fragt die anderen Teilnehmern nach Tipps!

Schohns (s. Teilnehmerliste unten) hat uns ein Reddit-Thread eröffnet. Perfekter Ort zum Diskutieren der Filme und zur Abgabe von Filmtipps.

Wie macht ihr mit und wer macht mit?

Jede und jeder ist herzlichst eingeladen, beim #Horrorctober teilzunehmen. Idealerweise auf Twitter, auf euren Blogs und Letterboxd. Um in der Übersicht aufzutauchen kommentiert diesen Beitrag oder schreibt uns auf Twitter an.
Ihr schreibt fleißig auf eurem Blog über den #Horrorctober? Die Bilddatei oben steht unter der Creative Commons License CC BY-ND 4.0 und steht damit allen Teilnehmern zur Nutzung zur Verfügung.

Und hier alle Teilnehmer (in alphabetischer Reihenfolge):

Name

_K
Andreas
Anne
Annika H.
Arne
aTOMbomb
Aurea
Baeezebub
Batman
Bee
Björn
bullion
CaptainLenzMan
Christian Fecht
Christian S.
Cookie
Corinna
Daniel
Daniel92
Daniel Haberkorn
daskeyzerlein
DasNetz_inDir
Dennis B.
DerGestalt
Desmond42
Die Filmguckerin
Dirk
Dirk Senger
DoctorWho
Dr Doof
Eraizik
Filmfreak88
Filmfreund2015
filmschauer
Filmschrott
Flicker
Florian
Florian Oehme 7
friedlvongrimm
GekonntPlanlos
Geweihträger
Ghost A Boo
Godzillafan1990
Gretorix
Hardymazing
HeartOnFire
Hippofish
Holden
Hornblower
Inceptionfan
inferis
Jacker
Jan
JaywalkerHB
Jens Bahr
JimiAntiloop
Jonnys Reflections
Jordan Belfort
Jürgen Kühner
Kamil
Lars
Leinzi
Lucas Barwenczik
L-Viz
Ma-Go
Marius
MasterT1988
Matze
M. S.
Mhh_Eis
Michael Kastner
Misfits_Films
Miss Booleana
M0J0MonKey
Moritz
moviesforlife
Mr Martn
Mr_Phil
Nichts
Nicoletta
Niels
Pastore
Patrick Lohmeier
Patrick Suite
Peter Noster
Raphael
Rochus Wolff
Rolf Muller
Rolim
Roman Paul
Sandra
Sand Sharks
Sarah
Scharsigo
Schoiiiii
Schohns
ScreamKing
Sebastian B.
Sebastian S.
Seductive Barry
Shalima Moon
Simoon97
SirNicholas95
Slangbanger
Sophie
Staffmann
Stefan
Stefan Ishii
Stefan Mayr
Storki
Strackymandias
Sumi
Sven
tarlucy
TheNumber
Theokrat
Thomas Jäger
Tim
Tim
Tobias Luca
Tobias Tißen
Ulf P.
Ungluecksjunge
velverin1981
Vincent_Vega
Vitellone
Zacxor

Blog (Artikel)







Fabelhafte Welt…



Yzordderrexxiii
Tonight is Gonna…


Second Unit
Cookies Wonderland

Spätfilm

Altstadtkino














Filmschrott

Filmverliebt















CineCouch











Ma-Go Filmtipps







Miss Booleana






Ziprett
CineCouch
Leinwandperlen























Filmexe







Flashtaig



nurdertim








(Stand: 1.11.2016; 18:40 Uhr)

Ihr macht mit, aber findet euch nicht in der Liste? Kommentiert unter diesem Post und wir tragen euch nach. Auf ein phantastisches und gruseliges Erlebnis!


capelight_black

In Zusammenarbeit mit Capelight Pictures verlosen wir unter allen Teilnehmern auch dieses Jahr wieder DVDs und Blu-rays – an dieser Stelle bedanken wir uns ganz herzlich für die Bereitstellung der Discs. Genauere Infos geben wir später an dieser Stelle bekannt.

+++Update+++
Die Gewinnspielteilnahme ist nicht mehr möglich. Die Gewinner wurden gezogen und werden in den nächsten Tagen von der CineCouch benachrichtigt.
Wir hoffen, alle Teilnehmer hatten Spaß am Gruseln und sind im nächsten Jahr wieder so zahlreich vertreten.

Verlost wird per random.org unter allen Teilnehmern, die sich bis zum 31. Oktober 2016 um 23:59 Uhr bei uns melden. Ausgenommen sind Kollegen der CineCouch. Der Gewinner wird von Jan zeitnah benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.



67 Gedanken zu „The Ghost of #Horrorctober

  1. Nehm ich mit. http://letterboxd.com/zacxor/list/horrorctober/

    Ich schaue jeden Tag mindestens einen Film. Betreibe ich seit ein paar Jahren unter dem #creepween Hashtag. Hier ist meine Liste für dieses Jahr: http://letterboxd.com/zacxor/list/creepween-2016/

    Außerdem nehme ich noch an der ROHMC Challenge teil. Ist etwas anspruchsvoller, aber perfekt um neue Filme und Subgenres zu entdecken. Infos und die Checklist gibt es hier: https://de.reddit.com/r/horrormoviechallenge/comments/51198b/2016_rohmc_checklist_challenge/

    Grüße@zacxor

  2. Ich probiers auch mal aus dieses Jahr – kann ja nicht schaden (außer meiner geistigen Verfassung vielleicht) :)
    Filme wähle ich spontan, danach dann jeweils eine Kurzreview auf Twitter. Account:
    herding_simon

    Allerliebste Grüße

  3. Huhu, Kamil von den Archivtönen hier!

    Die letzten Jahre über ist dieser Trend irgendwie komplett an mir vorbei gegangen, aber dieses Jahr mache ich gerne mit und sehe es als schöne Gelegenheit an, mich bei all den bislang verpassten Klassikern (hoffentlich) wieder gruseln zu können! Tolle Idee! :)

    Im Internet bin ich unter @Secretkey bzw. @Archivtoene zu erreichen (ruft also an! ;) ) und die Liste meiner Filmauswahl findet sich hier:

    http://letterboxd.com/secretkey/list/horrorctober-2016/

  4. Wie immer spät, aber auch dabei!

    Bei mir wird das etwas anders aussehen: Ich werde nicht 13 Filme gucken, sondern 13 verschiedene Medien auschecken. Film, Hörspiel, Gedicht, Podcast und so weiter und so fort! Hier meine Liste welche Medien und welche Vertreter es sein werden: http://secondbestmedia.de/mein-horrorctober-2016/

    Ihr könnt den Artikel und die Second-Unit-Kanäle gerne verklinken, über die wird eh das Meiste laufen :)

  5. Hey.
    Vielen Dank für´s Aufnehmen in die Liste!
    Bei meinem Namen ist allerdings jeweils ein „n“ zu viel, sprich müsste „Man“ nicht „Mann“ heißen. Korrekt verlinkt ist es aber.

    Euch allen einen tollen Start in den Horrorctober :)!

  6. Ich bin dieses Jahr zum ersten Mal am Start. Habe aber noch keine Liste, da ich noch nicht genau weiß, welche Filme ich bespreche. Das wird aber nachgereicht ;)

  7. Ich werde mich dises Jahr ebenfalls zu ersten Mal offiziell mit euch zusammen fürchten und meine Erlebnisse bei letterboxd festhalten.
    Auf einen guseligen Oktober!

Mitdiskutieren