CineCouch – Folge 274: Portrait de la jeune fille en feu (Porträt einer jungen Frau in Flammen)

avatar
Jan
avatar
Michi
avatar
Niels

Hallo zusammen!

Selten haben wir uns so auf eine Filmbesprechung gefreut, obwohl nur ein Drittel der CineCouch den Film bereits kannte. Das alleine zeugt von der Ehrerbietung, welche Céline Sciammas neuestem Film entgegengebracht wird. Und – das gleich vorweg – das Schwärmen wird bei uns nicht enden! Wir bitten schon fast um Verzeihung, dass wir recht zügig mehr über Filmtheorie und Konzepte des Films sprechen und diskutieren (insbesondere die Blickinszenierung und das Schlagwort “Female Gaze” seien hier schon einmal genannt). Aber wir hoffen, dass wir dennoch einen guten Überblick geben können, natürlich ohne Anspruch auf eine vollständige Besprechung von PORTRAIT DE LA JEUNE FILLE EN FEU.

Denn trotz zweistündiger Besprechung von Bildern, Musik, Kunst und Liebe streifen wir nur die dargestellten Lebensrealität von Frauen Mitte des 18. Jahrhunderts, inklusive Freiheits- und Gleichberechtigungsthemen sowie der weiblichen Selbstbestimmung über ihre Körper. Aber dazu bieten eigene Gespräche ja über den Podcast hinaus noch genug Anlass. Viel Spaß beim Hören!

PORTRAIT DE LA JEUNE FILLE EN FEU in der IMDb
PORTRAIT DE LA JEUNE FILLE EN FEU auf Letterboxd

Weiterführende Links

Die Kulturpessimist*innen besprechen den Film in ihrem 2019er Jahresrückblick

Und bei dekektor.fm shots war neben dem CineCouch-Gast-Veteran Lucas Barwenczik auch Brainflicks-Podcasterin Christiane Attig im Gespräch zum Film

Den von uns erwähnten Aufsatz von Laura Mulvey “Visual Pleasure and Narrative Cinema” kann man hier als ganzen Auszug lesen (Englisch).

Die TIFF-Masterclass von Joey Soloway zum Thema “Female Gaze” findet ihr auf YouTube

Ebendort findet ihr auch ein Video von Sight & Sound, in dem Sciamma über die Themen ihrer Filme spricht

Und u.a. über die Musik in PORTRAIT DE LA JEUNE FILLE EN FEU spricht die Regisseurin im Indiewire-Podcast

Trailer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.