Star Wars The Force Awakens

SWTFA_Logo


IMDb / Letterboxd / dt. Kinostart: 17.12.2015 / USA 2015, R: J.J. Abrams


Es ist DAS Kino-Event, auf das der ganze Planet gewartet hat. Vielleicht ja sogar unsere gesamte Galaxie? Der Hype jedenfalls, den STAR WARS heuer hinlegt, dürfte jegliche Rekorde einstellen. Und nicht nur das Internet war davon betroffen. So omnipräsent wie die Sternensaga ist sonst nur das Meer von Deutschlandfahnen bei einer WM (im eigenen Land). Es gab schlicht kein Entrinnen. Mit dem Hype kam Vorfreude, mit Vorfreude kamen Erwartungen und nun das Erwachen.

Weiterlesen

Brides of #Horrorctober

Horrorctober 2015

Schon wieder ein Jahr herum – gruselig, wie die Zeit vergeht, nicht wahr? Der #Horrorctober geht in eine neue Runde. Was das ist, wie ihr mitmachen könnt und was es nicht noch alles (z.B. bei den anderen Teilnehmern) zu sehen und lesen gibt, erfahrt ihr nach dem Klick:

Weiterlesen

Titanic (1997)

MEHR ALS EIN LIEBESFILM

CineCouch Kritik Jan


IMDb / Letterboxd / USA 1997, R: James Cameron


Lange Zeit schien der Erfolg von TITANIC unanfechtbar. Wie die Massen nach Kinostart Woche für Woche in die Kinosäle strömten, das war beileibe keine Selbstverständlichkeit. Das Mammutprojekt von James Cameron (ALIENS, TERMINATOR 2: JUDGEMENT DAY) war von Beginn an heikel. Das Risiko hat sich gelohnt. Und so wirkt es schon fast wie blanker Hohn, dass ausgerechnet ein Film über das luxuriöseste Schiff der Welt, welchem ein so furchtbares Schicksal widerfuhr, dieser komentenhafte Erfolg zuteil wurde.

Weiterlesen

Into the Woods (2014)

CineCouch Kritik Jan


IMDb / Letterboxd / dt. Kinostart: 19.02.2015 / USA 2014, R: Rob Marshall


Wünsche, ach wie sie doch immer wieder die besten Geschichten erzählen. Und wer hat sie nicht? Jeder Mensch lüstet und verlangt, er begehrt und neidet. Wünsche sind einfach urtypisch für jedermann. Gerade in unserer Zeit sind Wünsche nach einer sicheren Zukunft, nach ganz banalen Dingen wie genügend Nahrung, Trinkwasser, bis hin zum altehrwürdigen Traum vom Tellerwäscher zum Millionär allgegenwärtig. Wie passend also, wenn Disney’s neueste Märchenstunde mit dem Song “I wish…” genau den Herzenswunsch des Zuschauers anspricht und so bald nicht mehr loslassen wird.

Weiterlesen

Horror (neu) erleben

Gedanken über OPEN WINDOWS und UNFRIENDED

CineCouch Essay Jan

Es scheint selten, aber doch immer mal wieder bewegt sich etwas im Kino. Insbesondere im Bereich des publikumswirksamen Mainstream, Produktionen der Major-Studios Hollywoods sind Innovationen ja eher Mangelware. Zugegeben, der nachfolgende Text wird auf Entwicklungen eingehen, die nicht aus dem Mainstream heraus geschaffen und experimentiert, sondern wie so häufig adaptiert werden. Dennoch scheint mir ein Blick auf eine visuelle und ästhetische Innovation der vergangenen Jahre als äußerst interessant und wirksam. Eine Richtung, die Film einschlägt und aus dem Kino zu entfliehen vermag.

Weiterlesen

“German Mumblecore”

CineCouch Essay Jan

Selten genug wird man Zeuge davon, wie eine Bewegung entsteht. Noch viel seltener kommt man mit eben den Hauptakteuren einer solchen Bewegung tatsächlich in Kontakt. So geschehen aber nun doch beim FILMZ – Festival des deutschen Kinos in Mainz. Dort fand in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Filmmuseum in Frankfurt ein zweitägiges Symposium zum Thema “German Mumblecore” statt. Grund genug, um über diese spannende Entwicklung im jungen deutschen Film zu berichten.

Weiterlesen

Filmblog-Adventskalender 2014 #17: Art Prints

filmblogadvent2014logo

Was? Noch ein Adventskalender auf der CineCouch?! – Seid beruhigt. Jan macht hier nicht sein eigenes Ding, obwohl so ein bisschen dann schon, sondern erfüllt eine sehr angenehme Pflicht: Alex Matzkeit hat (größtenteils) FilmbloggerInnen aufgerufen, im “Film Blog Adventskalender” Geschenktipps zu nennen. Und Jan kennt da ein paar ganz schicke Möglichkeiten, um euren Gegenüber freudig zu beschenken.

Weiterlesen

Sum-bakk-og-jil (2013)

HIDE AND SEEK – KEIN ENTKOMMEN

CineCouch Kritik Jan

Koreanische Thriller sind spätestens seit dem internationalen Erfolg von ParkChan-wooks OLDEUBOI 2003 voll und ganz in der westlichen Hemisphäre angekommen. Nicht zuletzt gelang in den letzten Jahren auch immer mehr südkoreanischen Regisseuren der Sprung nach Hollywood. Während die nun mit US-Stars besetzte Blockbuster drehen, kommen in ihrem Heimatland schon die nächsten Akteure ihrer Kunst ans Licht.

Weiterlesen

Verbrechen (2013)

CineCouch Kritik Jan

Es ist ja irgendwie seltsam. Obwohl wir alle auf der CineCouch natürlich große Filmliebhaber sind, gucken wir hin und wieder auch Serien. Doch darüber haben wir bisher weder gesprochen noch geschrieben. Dass ausgerechnet ich mit einer deutschen Krimi-Serie den Anfang mache, ist wiederum bemerkenswert. Genau wie diese Serie auch.

Weiterlesen

Media Monday #173

CineCouch Media Monday Jan

Wenn man arbeiten muss, ist es gar nicht so leicht, den Media Monday von Wulf zügig zu beantworte. Ihr ganzen arbeitenden Blogger da draußen, ihr habt nun meine vollste Empathie! Aber nicht nur die Arbeit, auch die Fragen haben mich heute ganz schön aufgehalten. Da fällt mir auch nicht immer was ein. Aber lest selbst:

Weiterlesen