CineCouch – Folge 245: Alita: Battle Angel

avatar Michi
avatar Niels

245Hallo zusammen!

Niels und Michi waren zum ersten Mal im IMAX und schauten ALITA: BATTLE ANGEL, das neueste Werk von Robert Rodriguez. Der Sci-Fi-Blockbuster konnte Michi vor allem optisch begeistern, dank fortschrittlichster CGI Animationen und herausragender Motion Capturing -Techniken. Trotz doppelter Brille war das 3D ein absoluter Genuss. Niels schwärmt zudem von der vielschichtigen postapokalyptischen Zukunfts-Welt und all ihren unterschiedlichen Cyborg-Bewohnern. Warum passt die Verfilmung des Manga “Battle Angel Alita” so gut zum Produzenten James Cameron? Was geht den Beiden so richtig gegen den Strich? Das und die Gründe einiger hitziger Diskussionen erfahrt ihr im Podcast.

Viel Spaß!

Eure CineCouch

auch bei iTunes oder podcast.de

Weiterlesen

CineCouch – Folge 112: Coraline

Folge 112

Hallo zusammen!

Schon lange sollte dieser Film besprochen werden, jetzt haben Jan, Michi und Paul endlich die Zeit dazu gefunden, sich CORALINE (2009) zu widmen. Für alle, die den Film noch nicht kennen, reden wir bis zu einer Stunde spoilerfrei, obwohl es eigentlich kaum etwas zu spoilern gibt. Da es sich um einen Stop Motion Film von Henry Selick handelt, behandeln wir auch diese beiden Themen während unseres Podcasts und können unsere Vorliebe dazu kaum verbergen. Taucht mit uns in eine Welt voller Magie, Abenteuer und Gefahren ein – die Reise lohnt sich!
Viel Spaß wünscht euch

Eure CineCouch

auch auf iTunes oder podcast.de

Weiterlesen

CineCouch – Folge 83: The Hobbit 3

Folge 83

Hallo zusammen!

Weihnachten, das Fest der Liebe und Traditionen, nähert sich wie im Fluge. Drum wollen wir uns diese Woche auf unserer weihnachtlich geschmückten Couch ebenfalls einer alten Tradition widmen. Denn erneut sprechen wir zum Jahresabschluss über Peter Jacksons neues Mittelerde-Epos. Abschluss trifft es an dieser Stelle besonders gut, denn nach zwei Jahren wird mit THE BATTLE OF THE FIVE ARMIES die Hobbit-Trilogie zu einem Ende gebracht. Wie sich dies gestaltet, weshalb ein Ende mit Schrecken manchmal besser ist als ein Schrecken ohne Ende und warum Multiplex-Kinos der Teufel sind, könnt ihr nun aus den lieblichen Mündern von Jan, Paul und unserem lieben Gast Marco hören. Marco, der mit uns zusammen Filmwissenschaft studiert und selber ein Blog- und ein angehendes Podcastprojekt sein Eigen nennt, hat sich spontan zu uns auf die Couch gesellt und sich mit uns im Geiste der heiligen Nacht dem hoffentlich letzten Kapitel aus Mittelerde gewidmet.

Viel Spaß!

auch auf iTunes oder podcast.de

Weiterlesen

CineCouch – Folge 81: Hugo

Folge 81

Hallo zusammen!

In diesem Podcast besprechen Daniel, Michi und Niels Martin Scorseses ersten und vielleicht letzten Kinderfilm: HUGO. Paris präsentiert sich dort verschneit und überaus digital, mit wunderschönen Animationen und berauschendem 3D. Hinzu kommt eine auf viele Weisen herzergreifende Geschichte, die uns vor allen Dingen am Anfang unserer Studienzeit tief bewegte. Dementsprechend behandeln wir insbesondere den filmgeschichtlichen Aspekt der Buchadaption von Brian Selznicks Vorlage. Wir wünschen euch viel Spaß und eine besinnliche Adventszeit, in die der Film außerordentlich gut passt!

Weiterlesen

Hercules (2014)

CineCouch Kritik Jan

Was haben wir nicht schon alles im Kino über Helden gelernt? Große Kraft, große Verantwortung, die Stadt bekommt einen Helden, den sie braucht. Alles großer Quatsch. Ein Held braucht nur eine Legende, große Muskeln und eine Gefolgschaft, die für ihn durchs Feuer geht – Vorhang auf für HERCULES!

Weiterlesen

CineCouch – Folge 41: Pompeii

CineCouch #41 - Pompeii

Hallo zusammen!

Dies ist unsere letzte Warnung. Verlasst umgehend die Stadt! Wollt ihr wirklich anwesend sein, wenn der nächste Paul W.S. Anderson-Film ausbricht und ganze Kulturstädte dem Erdboden gleich macht?

Ob das neueste Machwerk des weltweit bekannten Kritiker-Lieblings wirklich so grausam ist, wie der Ruf, der ihm vorhereilt oder ob man sich die wohl bekannteste Verwüstung der Geschichte, die ab heute ihr Revival auf der Kinoleinwand erlebt, guten Gewissens anschauen kann; das erfahrt ihr in den folgenden Minuten.
Michi, Niels und Paul haben sich allen Warnungen zum Trotz in die Kinosessel gewagt und Lavaströme, Ascheregen und vielleicht noch ein wenig mehr über ihre Netzhaut ergehen lassen und teilen nun mit euch ihre Eindrücke.

Viel Spaß!

auch auf iTunes oder podcast.de

Weiterlesen

Media Monday #116

CineCouch Media Monday Michi

Damit der Wochenanfang ein wenig erträglicher wird, hat sich Wulf vom Medienjournal sich ein paar Fragen ausgedacht, die ich natürlich mit Bravur beantworte, oder so ähnlich. Heute erfahrt ihr, warum ich an Moby Dick gescheitert bin, mich über die eine Serie ärgere und über die andere freue und RIO doof ist. Viel Spaß =)

Weiterlesen

Star Trek: Into Darkness (2013)

CineCouch Kritik Niels

J.J. Abrams ist in Hollywood nicht nur als vielseitig, sondern auch als äußerst vielbeschäftigt bekannt. Er zeichnet nicht nur verantwortlich als Schöpfer von diversen TV-Serien wie LOST oder FRINGE, sondern schrieb darüber hinaus Drehbücher, zum Beispiel zu ARMAGGEDDON, produzierte CLOVERFIELD und führte Regie bei SUPER 8. Kurz gesagt: Der Mann ist Spezialist in Sachen Sommer-Blockbuster.
So ist es auch kaum verwunderlich, dass Abrams auch für die neusten Ableger der wohl erfolgreichsten zwei Sci-Fi-Universen engagiert wurde. Auf die siebte Episode von STAR WARS müssen wir noch etwas warten, dem STAR TREK-Reboot durfte er in diesem Jahr schon einen Nachfolger spendieren.

Weiterlesen

Watch Men! – Folge 02: The Hobbit

Hallo zusammen!

Wir haben uns wieder zusammengesetzt und über einen noch aktuellen Film geredet. Diesmal sind wir sogar um eine weibliche Stimme reicher. Die neue 3D-Technik hat uns gelockt – und so ein bisschen dann auch dieser Film da. THE HOBBIT. Von diesem Neuseeländer, der wohl ganz berühmt sein soll.

Obligatorisch kommen wir aber erst einmal gar nicht zum Film, sondern sagen euch mal unsere Meinung zu 3D und reden total qualifiziert über HFR (High-Frame-Rate). Und danach sogar über THE HOBBIT.

Wir wünschen euch viel Spaß beim Hören!

Und zum Einteilen unser Special Service – die Timecodes der Sendung:

0:00:00 Begrüßung

0:01:50 Erwartungen zu THE HOBBIT

0:12:46 Wir und digitales 3D

0:32:57 Wir und das neue 3D – HFR

0:48:01 THE HOBBIT – Inhalt, Kritik und alles, was uns so aufgefallen ist

2:00:41 Fazits und Erwartungen auf THE HOBBIT 2+3

2:10:11 Verabschiedung