CineCouch – Folge 181: Frozen

folge-181

Hallo zusammen!

Wie in den vergangenen Jahren können wir das Podcast-Jahr nicht abschließen, ohne eine Weihnachtsfolge produziert zu haben. FROZEN mag zwar nicht der ultimative Weihnachtsfilm sein, spielt aber ja nun doch zum großen Teil in Schnee und Eis und erfüllt damit unser aller Wunsch nach weißen Weihnachten. Hinzu kommt, dass der Film schon einige Male von uns gewünscht wurde sowie Jan, Michi und Paul großen Redebedarf dazu hatten.

Jan und Paul verabschieden sich zudem bereits in die Weihnachtspause und freuen sich mit euch auf das Jahr 2017. Der Rest der CineCouch freut sich auf einen neuen Ausflug zu den Sternen – mehr dann nächste Woche.

Viel Spaß!

auch bei iTunes oder podcast.de

Weiterlesen

CineCouch – Folge 175: Kubo and the Two Strings

folge-175

Hallo zusammen,

ihr könnt wieder unter der Bettdecke hervorkriechen und die Augen von den Händen nehmen. Der #Horrorctober ist vorbei, all der Schrecken und Graus nur noch eine Erinnerung. Grund genug auf der CineCouch mit Animationsfilmen zu entspannen. KUBO AND THE TWO STRINGS ist der zweite Stop-Motion Film aus dem Hause Laika, nachdem wir in Folge 112 schon über CORALINE gesprochen haben, den sich heute Michi, Niels und Paul vorgenommen haben. Die drei klären all die wichtigen Fragen. Wie steht KUBO im Vergleich zu CORALINE? Was will uns der Film sagen? Und warum hat Paul nichts verstanden?
All das in der Strings-Theorie.

Aufgepasst und mitgemacht!

auch bei iTunes oder podcast.de

Weiterlesen

The Jungle Book (2016)

THE JUNGLE BOOK
© Disney Enterprises, Inc.


IMDb / Letterboxd / dt. Kinostart: 14.04.2016 / USA 2016, R: Jon Favreau


Probiert’s mal mit Gemütlichkeit. Den Hollywood-Studios wird ja gerne vorgeworfen, sie würden nur noch altbekannte Geschichten immer und immer wieder neu erzählen. Remakes, Reboots, Franchising, Pre-, Se- und sonstige quels werden initiiert. Doch trotz der Kritik, strömen die Massen und das Geld in die Produktionen, die eben das bedienen, wovon der Zuschauer schon ein sehr genaues Bild hat. Disney kramt seit längerem wieder in seiner Kiste von ehemaligen Animationsfilmen, die sie zu neuem Leben erwecken wollen – THE JUNGLE BOOK ist der neueste Vertreter dieser Strategie.

Weiterlesen

CineCouch – Folge 141: Zootopia

Folge 141

Hallo zusammen!

Auf der CineCouch geht es weiterhin animalisch zu. Jan und Paul haben sich bereits den neuen Disney-Animationsfilm angeguckt. ZOOTOPIA (in Deutschland als „Zoomania“ im Kino) besticht neben seinen putzigen Charakteren, seiner lustigen und spannenden Story und der wunderschönen Welt nicht zuletzt mit einer immens wichtigen Aussage. Und damit hat uns der Film enorm (positiv) überrascht. Da es sich um einen aktuellen Kinostart handelt, braucht ihr euch nicht vor Spoilern zu fürchten.

Wir wünschen euch viel Spaß mit der Folge und den unten aufgeführten Kritiken!

auch bei iTunes oder podcast.de

Weiterlesen

CineCouch – Folge 136: Anomalisa

Folge 136

Hallo zusammen!

Eigentlich sind wir schon lange aus dem Alter raus, in dem man mit Puppen spielt, aber bei Stop Motion können wir einfach nicht wiederstehen. Also gingen Jan, Niels und Michi ins Kino, um den von allen Seiten gelobten und prämierten ANOMALISA (2015) zu sichten. Gleiches raten wir euch auch: Seht euch diesen Film an! Vielleicht auch besser bevor ihr den Podcast hört, denn wir besprechen auch das kleinste Detail.
Anfangs geht’s erst mal um die wundervollen Filme von Charlie Kaufman und dann stürzen wir uns in eine Welt voller Monotonie, Sehnsucht, Verzweiflung, Faszination, psychischer  und gesellschaftlicher Probleme, Anomalien und Individualismus. Ihr findet der Podcast ist zu lang? Wir hätten ja noch so lange schwelgen können…

Viel Spaß, eure CineCouch

auch in iTunes oder podcast.de

Weiterlesen

CineCouch – Folge 132: Up

Folge 132

Hallo zusammen!

Die vorweihnachtliche Zeit hält die CineCouch ganz schön auf Trab. Um kein großes Winterloch aufkommen zu lassen, greifen wir tief in die Trickkiste: Im Sommer haben wir die Second Unit in einer Folge vertreten. Und dankenswerterweise dürfen wir die Folge selbst noch veröffentlichen. Für alle, die bereits in den Genuss der Folge kamen, entschuldigen wir uns an dieser Stelle – demnächst gibt es wieder Frischeres auf die Ohren!

Darin besprechen Jan, Michi und Niels auf Christians Wunsch hin den Pixar-Film UP. Und das sehr gerne, ist doch die gesamte CineCouch großer Fan des Animationsfilms. Als Beweis sei auf unsere Animationsfilm-Topliste verwiesen, auf der UP eine exquisite Position einnehmen konnte.

Im Anschluss an die Filmbesprechung sprechen wir noch über ein weiterführendes Thema, so wie es bei Second Unit gepflegte Gewohnheit ist. Wir haben uns dabei auf filmisches Erzählen unter dem Motto „Show, don’t tell“ fokussiert und merken dabei, dass dies ein Thema für ganze Podcasts ist.

Wir wünschen viel Spaß!

auch in iTunes oder podcast.de

Weiterlesen

CineCouch – Folge 112: Coraline

Folge 112

Hallo zusammen!

Schon lange sollte dieser Film besprochen werden, jetzt haben Jan, Michi und Paul endlich die Zeit dazu gefunden, sich CORALINE (2009) zu widmen. Für alle, die den Film noch nicht kennen, reden wir bis zu einer Stunde spoilerfrei, obwohl es eigentlich kaum etwas zu spoilern gibt. Da es sich um einen Stop Motion Film von Henry Selick handelt, behandeln wir auch diese beiden Themen während unseres Podcasts und können unsere Vorliebe dazu kaum verbergen. Taucht mit uns in eine Welt voller Magie, Abenteuer und Gefahren ein – die Reise lohnt sich!
Viel Spaß wünscht euch

Eure CineCouch

auch auf iTunes oder podcast.de

Weiterlesen

CineCouch – Folge 105: A Bug’s Life

Folge 105

Hallo zusammen,

zu einer Folge, deren Geschichte lang zurück reicht. Zum einen versuchten Jan und Paul bereits einmal vergeblich, über den Pixar-Streifen A BUG’S LIFE zu sprechen, wobei die Aufnahme jedoch durch technische Querelen unhörbar wurde, zum anderen besprechen die beiden auch, wie weit der Animationsfilm an filmhistorischen Wurzeln andockt. Warum der Film in der Betrachtung von Animationsfilmen an sich und Pixar im Speziellen gerne ausgeklammert wird, was die Geschichte auszeichnet und worin der Reiz des Ameisen-Abenteuers besteht, das versucht das Zweiergespann aufzulösen.

Viel Spaß!

auch auf iTunes oder podcast.de

Weiterlesen

CineCouch – Folge 97: Perfect Blue

Folge 97

Hallo zusammen!

Zum zweiten Mal innerhalb unserer Reihe der 90er-Filme führt es uns in den fernen Osten und es steht der erste Animationsfilm an: Es handelt sich um den japanischen Film PERFECT BLUE von Satoshi Kon. Der viel zu früh verstorbene Meister behandelt darin wie in den meisten seiner weiteren Filmen ernsthafte und erwachsene Themen wie Träume, die menschliche Psyche und Identität. Empfohlen sei an dieser Stelle unsere Folge 80 über Träume im Film.
PERFECT BLUE besprechen Niels und Paul dabei mit einem Gast: Unser Freund und Filmwissenschafts-Kommilitone Toni gibt sich die Ehre. Wir freuen uns auf Rückmeldungen und wünschen euch viel Spaß beim Hören!

Weiterlesen

Trailerpark Juni 2014

Trailerpark

Pünktlich wie die Feuerwehr, kommt der Trailerpark daher.
Lustig, lustig, tralala, die Trailer, die sind wunderbar.
Ene, Mene, Muh, die Trailer, die schaust du.

Vielleicht lassen wir doch lieber die Trailer sprechen. Denn davon gab es vergangenen Juni einige, die es Wert sind, sie euch zu präsentieren. Viel Spaß mit unseren Perlen des Monats!

Weiterlesen