CineCouch – Folge 196: The Magnificent Seven

Hallo zusammen,

es ist wieder Ostern und somit Zeit für ein weiteres unaussprechliches Podcast-Format: den #oWEstern! Es gibt also Western an Ostern auf die Ohren – und weil sich im letzten Jahr sieben Podcasts beteiligten, nehmen sich Daniel, Michi und Niels nun John Sturges’ Klassiker THE MAGNIFICENT SEVEN (USA 1960) alias “Die glorreichen Sieben” vor. Das Quasi-Remake von Kurosawas “Die Sieben Samurai” hat viele starke Szenen, kann uns aber in der Gänze nicht restlos überzeugen. Das liegt vielleicht auch daran, dass zumindest Niels Kurosawas Original kurz zuvor gesehen hat. Viel Spaß, hört gerne bei den Kollegen rein und frohe Ostern!

Weiterlesen

CineCouch – Folge 121: The Good, the Bad and the Ugly

Folge 121

Hallo zusammen!

Wir denken schon mal an die Zukunft und blicken dafür in die Vergangenheit: Bis wir vielleicht irgendwann mal den Podcast ad acta legen sollten, hat in nächster Zeit jeder von uns einige persönliche Lieblingsfilme zur Besprechung festgelegt. Fünf CineCouchler mit je fünf Wünschen – das ergibt 25 spezielle Folgen. Diesmal hat Niels mit Sergio Leones fast ein halbes Jahrhundert altem Klassiker IL BUONO, IL BRUTTO, IL CATTIVO einen seiner absoluten Lieblingsfilme ausgewählt. Unterstützt wird er von Jan und Paul. THE GOOD, THE BAD AND THE UGLY bzw. ZWEI GLORREICHE HALUNKEN bedeutete für Hauptdarsteller Clint Eastwood den endgültigen Durchbruch und gilt als Höhepunkt des Subgenres des Italo-Westerns. Der Film ist an Epik kaum zu überbieten, bietet Humor, Action und eine ernsthafte Auseinandersetzung mit dem amerikanischen Bürgerkrieg und wurde nicht zuletzt durch die Filmmusik von Ennio Morricone veredelt, der sich auf einen Schlag quasi unsterblich machte. Um das alles und noch viel mehr geht es in gut 90 Minuten Podcast, bei denen wir viel Spaß wünschen!

Weiterlesen