CineCouch – Folge 212: mother!

Hallo zusammen,

Jan und Paul – ja, ihr habt richtig gelesen: Paul – haben sich vor einiger Zeit den neuen Film von Darren Aronofsky angesehen: MOTHER!, an dessen Ausrufezeichen Jan in der Folge besonderen Spaß findet. Da wir uns in unserem Podcast bislang mit jedem Langspielfilm Aronofskys befasst haben, scheint es nur richtig, im Rahmen des #Horrorctober über MOTHER! zu sprechen.

Wir wollen dabei nur wenig auf mögliche (oder gar diktierte) Deutungsmöglichkeiten des Films sprechen, sondern vielmehr über die emotional/affektiven Stärken des Films. Dies und mehr hört ihr in der neuen Folge.

Viel Spaß

auch bei iTunes oder podcast.de

Weiterlesen

CineCouch – Folge 178: Paterson

folge-178

Hallo zusammen!

Zum allerersten Mal widmen wir Kult-Regisseur Jim Jarmusch für seinen neuesten Film PATERSON eine ganze Folge. In der kommt zwar der Palm Dog-Gewinnerhund Nellie als Marvin etwas zu kurz, dafür sprechen wir ausführlich über unsere Erfahrungen, Einschätzungen und Verständnisse der Figuren, warum die Hauptfigur heißt wie die Stadt, in der sie lebt, und über Poesie und Melancholie des Alltags.

Über das reichhaltige Schaffen des Regisseurs können unsere ersten 20 Minuten des Gesprächs zwar bei Weitem nicht erschöpfend informieren, dennoch geben wir einen kurzen Einblick über Motive und Filme des Jim Jarmusch.

Viel Spaß!

auch bei iTunes oder podcast.de

Weiterlesen