CineCouch – Folge 242: Jahresrückblick 2018 [Crossover-Folge mit BEE – Patrick Lohmeier und Christian Steiner]

Hallo zusammen!

Früher als gedacht, aber hoffentlich nicht eher als erhofft, präsentieren wir euch die nächste Folge der CineCouch bereits an einem Dienstag. Wir wurden von Patrick Lohmeier netterweise zum großen, kritischen und ausgiebigen Jahresrückblick eingeladen. Zeitgleich mit unserer Folge erscheint die Episode auch bei unseren Freunden der Bahnhofskino Extended Edition. Das neueste Projekt von Patrick, das ihr schleunigst abonnieren solltet, wenn es nicht eh schon geschehen ist. Übrigens ebenfalls mit von der Partie ist Christian Steiner von der Second Unit!

Neben dem üblichen Aneinanderreihen von Tops und Flops, diskutieren wir ausgiebig über die Themen des vergangenen Filmjahres, in dem Netflix, Disney und Co. nicht fehlen dürfen, ebenso wenig die Nachwirkungen der #MeToo-Debatte oder etwa unserer Unmut über Social-Media-Diskussionen.

Wir freuen uns wahnsinnig darauf, euch das Ergebnis präsentieren zu dürfen und wünschen viel Spaß mit dieser besonderen Crossover-Folge.

auch bei iTunes oder podcast.de

Weiterlesen

CineCouch – Folge 232: Sweeney Todd

Hallo zusammen!

Ihr kennt das: Da wird jemandem Unrecht getan, wird einfach von der Wahrnehmung ausgeschlossen und aus den Gesprächen entfernt. Bis zu dieser Folge haben wir es versäumt, über einen der wichtigsten Regie-Auteurs der letzten 30 Jahre der USA zu sprechen: Tim Burton. Das holen Jan und Michi mit einem seiner außergewöhnlichsten Filme nun gebührend nach. SWEENEY TODD – THE DEMON BARBER OF FLEET STREET ist eine Mischung aus Musical und Horrorfilm und passt wie die Faust aufs Auge zu Burtons Stil.

Da wir auch generell zu wenig Musicals in unseren Folgen besprochen haben, können wir auch dieses Manko endlich wieder etwas ausbessern. Dass wir ganz abgesehen davon auch viel des Lobes übrig haben für den blutrünstigen Barbier aus London, verraten wir euch hier schon einmal. Für die Vorfreude auf den #Horrorctober taugt das “Grusical” ebenfalls.

Also nichts wie los, Kopfhörer auf und angehört!

auch bei iTunes oder podcast.de

Weiterlesen

CineCouch – Folge 206: Secret Window

Hallo zusammen,

es sitzt mal wieder ein Gast auf unserer Couch! Tanja und Michi besprechen zusammen SECRET WINDOW, David Koepps Verfilmung von Stephen Kings Kurzgeschichte “Secret Window, Secret Garden”. Obwohl der etwas in die Jahre gekommene Film heutzutage wohl niemanden mehr schocken kann, können wir durchaus Gefallen an der gelungenen Atmosphäre finden. Falls ihr ihn noch nicht kennt, können wir euch den Film nur empfehlen, denn wir lassen mal wieder kein Detail aus. Ansonsten wünschen wir viel Spaß beim Hören!

Eure CineCouch.

auch bei iTunes oder podcast.de

Weiterlesen

Pirates of the Caribbean: Dead Men Tell No Tales (2017)

© Disney Inc.


IMDb / Letterboxd / dt. Kinostart: 25.05.2017 / USA 2017, R: Joachim Rønning, Espen Sandberg


Das Hollywood-Studio Disney erfährt derzeit einen unvergleichlichen Aufwind. Nach der Akquise der Marvel-Studios (und dem anschließenden Auf- und Ausbau des MCUs) und vor wenigen Jahren Lucas-Film und dem Revival der STAR WARS-Reihe bestimmt das Studio das weltweite Box-Office. Kürzlich erhalten die Disney-Prinzessinnen eine Frischzellenkur – wie man erwarten konnte – erfolgreich. Nun wird das überaus erfolgreiche Franchise PIRATES OF THE CARIBBEAN, basierend auf einer Disneyland-Attraktion, fortgesetzt mit alten Bekannten und Altbekanntem. Weiterlesen

CineCouch – Folge 107: Vorschau 2015 Teil 3

Folge 107

Hallo zusammen,

Daniel, Jan und Paul sitzen wieder zusammen und das bedeutet natürlich, dass sie gemeinsam die nächsten Kinomonate durchleuchtet und für euch aufbereitet haben. Von Sommer-Blockbustern, Rückkehrern, Fortsetzungen, deutschem wie internationalem Kino, kleinen Indie-Perlen und wie immer Vertreter aus dem Kuriositätenkabinetts haben die drei die ganze Bandbreite an dem zu bieten, was noch auf den unerschrockenen Kinobesucher wartet.

Viel Spaß!

auch auf iTunes oder podcast.de

Weiterlesen

Into the Woods (2014)

CineCouch Kritik Jan


IMDb / Letterboxd / dt. Kinostart: 19.02.2015 / USA 2014, R: Rob Marshall


Wünsche, ach wie sie doch immer wieder die besten Geschichten erzählen. Und wer hat sie nicht? Jeder Mensch lüstet und verlangt, er begehrt und neidet. Wünsche sind einfach urtypisch für jedermann. Gerade in unserer Zeit sind Wünsche nach einer sicheren Zukunft, nach ganz banalen Dingen wie genügend Nahrung, Trinkwasser, bis hin zum altehrwürdigen Traum vom Tellerwäscher zum Millionär allgegenwärtig. Wie passend also, wenn Disney’s neueste Märchenstunde mit dem Song “I wish…” genau den Herzenswunsch des Zuschauers anspricht und so bald nicht mehr loslassen wird.

Weiterlesen

Trailerpark Juli 2014

Trailerpark

Moin Moin und Hallo! Es erwartet euch mal wieder eine bunte Mischung der besten oder interessantesten oder auch abgefahrensten Trailer des letzten Monats. Der Juli hatte viel zu bieten und zeigt uns, was uns alles nach dem öden Sommerloch Tolles erwarten wird! Wir haben uns jedenfalls alle eine Meinung gebildet und präsentieren sie euch ohne Umschweife hier. Viel Spaß!

Weiterlesen

CineCouch – Folge 49: Transcendence

Folge 49

Hallo zusammen!

Wieder einmal haben Michi und Niels gemeinsam einen Film geschaut. Dieses Mal sprechen sie aber nicht über einen prügelnden Tom Hardy, sondern über das Regie-Debüt vom Stamm-Kameramann Christopher Nolans: Wally Pfister.
Dessen Erstling TRANSCENDENCE entwickelt eine Sci-Fi-Welt, in der sich Johnny Depp mit seinem Geist in einen Computer einpflanzen lässt. Klingt vielversprechend. Ob der Film tiefgründige Sci-Fi-Dystopie, perfektes Popcorn-Beiwerk oder kompletter Schund ist, verraten wir in der neuen Folge.

Viel Spaß

auch auf iTunes oder podcast.de

Weiterlesen

Media Monday #121

michi media monday

Heute fängt in Rheinland-Pfalz die Uni wieder an und auch ich gehöre zu den eifrigen Studenten, die fleißig ihren Rucksack packen, sich brav ihr Brot schmieren und pünktlich im Hörsaal erscheinen… na ja. Jedenfalls habe ich keine Kosten und Mühen gescheut, die Fragen des Medienjournals von Wulf zu beantworten. Lest also hier, was ich mit David Hasselhoff gemeinsam habe und wann und warum ich bei HARRY POTTER tierisch lachen musste.

Weiterlesen