CineCouch – Folge 289: Kill Bill Vol. 2 #MARCHialArts

avatar
Jan
avatar
Michi
avatar
Niels

Hallo zusammen!

Sie hat ihre Rache verdient – und ihr habt es verdient, dass wir darüber sprechen! Im zweiten Teil von KILL BILL lüftet Tarantino das Geheimnis um den Namen der “Bride” und Uma Thurman klappert weiter Ihre Todesliste ab. Nachdem Volume 1 vor allem durch starke Action und wenig Plot hervorgestochen ist, schlägt Volume 2 eine deutlich andere Richtung ein. Typische Tarantino-Dialoge erhalten hier deutlich mehr Entfaltung und die ein oder andere Erwartung der Zuschauer*innen wird unterwandert.

Auch wenn wir die beiden Teile unter das Motto des #MARCHialArts gestellt haben, wildert Tarantino in Volume 2 deutlich weniger in den (asiatischen) Genres und besinnt sich immer wieder auf den Western. Das heißt aber nicht, dass wir nicht weniger über den zweiten Teil zu sprechen hätten.

Viel Spaß!

Weiterlesen

CineCouch – Folge 288: Kill Bill Vol. 1

avatar
Jan
avatar
Michi
avatar
Niels

Hallo zusammen!

Der März steht bei uns wie immer im Zeichen der Martial Arts und in diesem Jahr widmen wir uns einer Hommage an unterschiedlichste Action-Filme, -Epochen und -Held*innen: Die Rede ist von Quentin Tarantinos KILL BILL VOL. 1 mit Uma Thurman als ehemalige Auftragskillerin The Bride, die blutige Rache an dem Mann nehmen möchte, der ihr einst an ihrem Hochzeitstag eine Kugel in den Kopf jagte.

Die zwei Stunden Laufzeit vergehen wie im Flug, denn Tarantino legt ein höllisches Tempo vor auf seiner Reise quer über den Globus und durchs Weltkino. Japanische Samurai- und Yakuza-Filme treffen auf Heroic Bloodshed und Kung Fu aus Hong Kong, italienische Spaghetti Western, Exploitation und Anime. Jan, Michi und Niels blicken mit Begeisterung und unterschiedlichen Graden an Nostalgie auf den Film und freuen sich auf die nächste Folge, in der Vol. 2 auf dem Programm steht und den Weg Richtung #oWestern ebnen wird. Das war sogar einen eigenen Jingle wert… Viel Spaß beim Hören!

Weiterlesen

CineCouch – Folge 64: The Raid 2: Berandal

CineCouch #64 - The Raid 2

Hallo zusammen!
Einige Zeit hat es gedauert. Daniel, Niels und Paul haben in den letzten Wochen intensiv ihre Muskeln gestählt und Kampfmoves einstudiert. Nun lauern unsere drei tapferen Kämpfer in Angriffshaltung den Bildmassen, die auf sie einstürmen werden. Mit THE RAID 2: BERANDAL erwartet uns in dieser Podcastfolge ein wahres Martial Arts Feuerwerk. Der vor allem als Geheimtipp gehandelte THE RAID bekommt nun drei Jahre später die lang erwartete Fortsetzung. Worin unterscheidet sich diese zu ihrem Vorgänger und was genau zeichnet sie aus? Das und mehr könnt ihr euch jetzt anhören.

Viel Spaß!

auch auf iTunes oder podcast.de

Weiterlesen

#MARCHialArts

marchialarts

Die nächste Filmblogger-Aktion steht an. Nachdem Ape-Man mit dem Social Sunday andere Blogs und ihre Betreiber vorstellen will, haben sich CineCouchler Niels und Patrick aus dem Kontroversum-Podcast über Twitter eine neue Aufgabe für die Fastenzeit im März ausgedacht. Und alle sind herzlichst eingeladen, daran teilzunehmen!

Weiterlesen