CineCouch – Folge 260: Alien #Horrorctober

avatar Jan
avatar Michi
avatar Niels

Hallo zusammen!

Der #Horrorctober 2019 neigt sich dem Ende zu und wir feiern Halloween mit einem Filmklassiker des Horrorgenres und der Science Fiction. Ridley Scott hat 1979 mit ALIEN nicht nur den Grundstein für ein abwechslungsreiches (und qualitativ nicht immer überzeugendes) Franchise, sondern auch den Genre-Mix des Sci-Fi-Horrors gelegt. In Erinnerung geblieben ist natürlich auch das Design des titelgebenden Monsters, das vom Schweizer H.R. Giger stammt und sicher für so manche Albträume gesorgt hat.

Wir nehmen den Auftakt zum ersten von hoffentlich noch vielen Besprechungen über die ALIEN-Reihe und sprechen neben dem Monster über die dichte Atmosphäre, das gelungene Set-Design und die Figuren der Nostromo-Crew, bei dem neben einem Androiden natürlich die weibliche Heldin Ripley heraussticht. Mit dieser Rolle wurde Sigourney Weaver zum Weltstar.

Und da Geschichten über ALIEN Bücher und Podcasts füllen, verweisen wir weiter unten und in der Episode noch auf die Folgen von einigen Freunden des Hauses. Also, viel Spaß beim Hören, ansonsten gibt es Saures!

Weiterlesen

CineCouch – Folge 258: The Invisible Man #Horrorctober

avatar Jan
avatar Michi

Hallo zusammen!

Es ist wieder soweit – die gruseligste Zeit des Jahres steht an! Es ist #Horrorctober und als zentraler Anlaufpunkt ist die CineCouch natürlich auch wieder mit Podcastepisoden zu Horrorfilmen wieder am Start. Alles zum #Horrorctober findet ihr hier auf unserer Webseite.

In Folge 258 müssen Jan und Michi ohne Niels auskommen. Aber das macht dieses Mal keinen so großen Unterschied, ist THE INVISIBLE MAN von James Whale aus dem Jahr 1933 doch Thema von Michis Bachelorarbeit gewesen. Die liegt nun schon ein paar Jährchen in der Vergangenheit, aber einige zentrale Aspekte ihrer Analyse finden sich auch in unserer Folge wieder. So reden wir nicht nur über die – insbesondere für die damalige Zeit – herausstechenden Effekte, sondern auch über die Hauptfigur und welche Horrortypen sich in ihr wiederfinden.

Macht euch bereit für unsere Folge und denkt immer daran: Ein Unsichtbarer könnte jederzeit neben euch stehen und mitlauschen!

Viel Spaß!

Abbott and Costello Meet #Horrorctober

Schon wieder ist ein Jahr rum und nach so vielen tollen Monaten, die Filmtwitter und -blogosphäre mit dem #Japanuary, dem #MarchialArts, #SetteGialli oder zuletzt den #Seoultember bereicherten, kehren wir zurück zum Ursprung: #Horrorctober geht in sein 7. Jahr. Macht ihr wieder mit?

Abbott and Costello Meet #Horrorctober spielt natürlich wie schon die vergangenen #Horrorctober auf die erste große Horror-Phase der Filmgeschichte an, die mit Universals Klassikern DRACULA und FRANKENSTEIN 1931 begann und mit etlichen Fortsetzungen und weiteren Monstern in die Geschichte eingegangen ist. Ende der 1940er Jahre stellte sich das ein, was man als Ermüdung eines Genres bezeichnet. Die große Popularität ging schon allmählich zurück und das Genre war grundlegend auserzählt – doch die Marken hatten weiterhin Potential. Und indem die großen Monsterfiguren auf das damals enorm populäre Comedy-Duo Bud Abbott und Lou Costello trafen, erlebten die Horrorgestalten noch einmal einen Aufschwung (der im übrigen durch immer weitere Mash-Ups seinerseits wieder zu einer Ermüdung sorgte…)

Das soll im Übrigen nicht bedeuten, dass der #Horrorctober nun ebenfalls auf dem absteigenden Ast wäre! Mitnichten. Das Hashtag wird jedes Jahr aufs Neue längst nicht mehr durch uns auf Twitter wieder zum Leben erweckt, sondern durch seine vielen Fans und Liebhaber des Horrorfilms. Ermüdung gab es allenfalls auf der CineCouch, die sich schon immer schwer getan hat, Namen zu finden (nicht zuletzt für den eigenen Podcast). Aber seid euch gewiss: Im kommenden Jahr wird der #Horrorctober erneut zurückkehren. Einzig die Anlehnung an die Universal-Klassiker wird es nicht mehr geben.
Weiterlesen

CineCouch – Folge 250: King Kong

avatar Jan
avatar Michi
avatar Niels

Hallo zusammen!

In unserer 250. Episode wenden wir uns einem echten Schwergewicht der Kinogeschichte zu: Jeder kennt den riesigen Gorilla, den König: King Kong.

Das erste originäre Monster der Filmgeschichte wurde über die Jahrzehnte etliche Male verfilmt. Wir haben uns die vier großen US-amerikanischen Produktionen angesehen und blicken insbesondere auf die Darstellung des Affen, die Geschichte der Special-Effects und die Deutungen, die die Filme zulassen.

Und während sich Kong im Monsterverse auf das Zusammentreffen mit GODZILLA vorbereitet, haben wir uns einem weiteren – etwas in Vergessenheit geratenen – Hashtag bedient: der #MonsterMay.

Viel Spaß!

Eure CineCouch

auch bei iTunes oder podcast.de Weiterlesen

CineCouch – Folge 210: Stadt im Film

Hallo zusammen!

In unserer neuesten Folge wagen wir uns in die Heimat von Superhelden und Superschurken. In die Welt von Flaneuren und Vagabunden. In die Machtzentren von Verbrechern und Gangstern. Die Stadt bietet vielen Filmfiguren und -typen Zuflucht. Und sie ist zugleich Sinnbild für unaufhaltsamen Fortschritt, modernste Technik – aber auch menschlicher Hybris und dem Untergang des Individuums.

Daniel, Jan, Michi und Niels machen sich auf die Suche nach der Faszination von Städten im Film. Von Entwicklungen, die sie uns zeigen, Geschichten, die sie uns erzählen und Möglichkeiten, die sie uns offenbaren.

Viel Spaß!

auch bei iTunes oder podcast.de

Weiterlesen

CineCouch – Folge 173: Der Nachtmahr

folge-173

Hallo zusammen!

Auch diese Woche stürzen wir uns wieder in den Ghost of #Horrorctober und begeben uns ins deutsche Indie-Kino. Lange mussten Michi und Niels warten, bis sie endlich die Chance hatten DER NACHTMAHR zu schauen. Dementsprechend war die Vorfreude groß, doch so viel sei gesagt: Die Meinungen sind gespalten, die Interpretationen vielfältig und die Emotionen eine reine Achterbahnfahrt.
Da wir euch den Film dennoch ganz dringend ans Herz legen wollen, gibt es zum Anfang einen spoilerfreien Part, bevor es dann ab etwa Minute 40 so richtig in die Vollen geht.

Ein Rezensionsexemplar des Films wurde uns freundlicherweise von Koch Media zur Verfügung gestellt.

Viel Spaß!

auch bei iTunes oder podcast.de

Weiterlesen

CineCouch – Folge 145: Cloverfield

Folge 145

Hallo zusammen!

Passend zum Kinostart von 10 CLOVERFIELD LANE hat sich Jan Verstärkung von Dennis (Twitter, Letterboxd) vom Lichtspielcast (Link, Twitter, iTunes) geholt, um über den Vorgänger aus dem Jahr 2008 zu sprechen. Ob überhaupt ein Zusammenhang zwischen den beiden Titeln auf inhaltlicher Ebene besteht, kann zum Zeitpunkt der Aufnahme lediglich spekuliert werden. Doch darum geht es in der Folge nur nebensächlich. Stattdessen legen wir viel mehr Wert auf die Diskussion über den Found-Footage-Stil mit (kleinem) Blockbuster-Budget, das gelungene Marketing und die nicht aufkommenden Erinnerungen an 9/11.

Das und noch ein bisschen mehr, gibt es in der Folge zu hören. Die Diskussion ist nicht spoilerfrei! Für den Weg ins Kino ist das also die perfekte Vorbereitung.

Zum Kinostart von 10 CLOVERFIELD LANE empfehlen wir zudem zwei weitere Podcasts. Christian und Dennis sprechen im Lichtspielcast über ihre Erwartungen an den neuen Kinofilm. Nach Kinostart wird Dennis weiterwandern und mit Christian in der Second Unit über 10 CLOVERFIELD LANE selbst sprechen (Verlinkung folgt).

Mit unserem und den übrigen Podcasts wünschen wir ganz viel Spaß!

auch bei iTunes oder podcast.de

Weiterlesen

Beste Horrorfilme – Bonus

CineCouch

Obwohl wir jetzt schon ein paar Bestenlisten erstellt haben, fällt es uns immer wieder aufs Neue schwer, uns auf nur 30 Filme zu einigen. Aber glücklicherweise gibt es ja unsere Bonusliste, in der jeder von uns Fünfen noch mal die Chance hat, ein paar hintenan gebliebene Lieblinge vorzustellen. Nichts wird vergessen! Also viel Spaß mit weiteren 15 super tollen Horrorfilmen!

Weiterlesen

Niels & Michis Son of #Horrorctober

horrorctober 2014

Neuer Horrorctober – neues Glück! In diesem Jahr möchten Michi und Niels gemeinsam (wie schon beim #MARCHialArts) einige Horrorfilme schauen. Sowohl Erstsichtungen als auch Zweitsichtungen kommen in Frage, das Spektrum ist breit gewählt. Je einer von beiden stellt die Filme hier vor, die außerdem bei Twitter während des Schauens kommentiert werden. Zudem findet ihr hier alle Teilnehmer und auf Letterboxd eine Liste von in Frage kommenden Filmen. Viel Spaß! Weiterlesen

CineCouch – Folge 70: Filmmonster

CineCouch #70 - Filmmonster

Hallo zusammen!

Ob Mensch, Maschine oder Ausgeburten aus der Hölle, in unserer neuen Spezial-Folge nehmen wir es mit Allem auf, frönen den Ängsten wie auch der Faszination, die von Monstern im Film ausgehen und beschäftigen uns feinsäuberlich mit der Frage: Was macht ein Monster eigentlich zu einem Monster?
Da wir es doch tatsächlich geschafft haben, Folge 70 überhaupt zu erreichen, gibt es zudem mal wieder die geballte Packung Infotainment aller fünf CineCouch-Veteranen, die zur Feier des Tages kuschlig eng auf der roten Couch Platz genommen haben und sogar mal wieder Timecodes für euch vorbereitet haben. Also anhören! Weil: Geil!

Viel Spaß!

auch auf iTunes oder podcast.de

Weiterlesen