Gone Girl (2014)

Kritik

Wenn David Fincher einen neuen Film auf die Masse loslässt, horcht man immer erstmal auf. Der hochdekorierte Regisseur zeichnet sich eben verantwortlich für so hervorragende wie unterschiedliche Werke wie SE7EN, FIGHT CLUB oder THE SOCIAL NETWORK. Thematisiert wird dennoch oftmals die dunkle Seite des Menschen, ein Merkmal, dass auch auf Finchers GONE GIRL zutrifft. Dieser basiert auf Gillian Flynns gleichnamigen Bestseller und bedient sich damit einer extrem fesselnden Vorlage.

Weiterlesen

A Million Ways to Die in the West (2014)

CineCouch Kritik Jan

Der Typ, der beinahe die mieseste Oscar-Moderation aller Zeiten gehalten hätte, wäre da nicht William Shatner aus der Zukunft geeilt, um das schlimmste zu verhindern. Der Typ, der an niemandem ein gutes Haar lässt. Und ja, der Typ “der uns TED gebracht hat” – Seth MacFarlane, der Mann hinter den erfolgreichen Cartoon-Serien FAMILY GUY und AMERICAN DAD, hat seinen zweiten Kinofilm gedreht. Ob er damit neue Fans gewinnen kann, dürfte bezweifelt werden.

Weiterlesen