CineCouch – Folge 186: Manchester by the Sea

Folge 186

Hallo zusammen!

Die Oscar-Season nimmt ihren Lauf und wir besprechen einen weiteren Favoriten auf einen der Goldjungs: Kenneth Lonergans MANCHESTER BY THE SEA. Dessen dritte Regiearbeit ist ein anrührendes Drama um den von Casey Affleck verkörperten Lee, der nach dem Tod seines Bruders in seiner Geburtsstadt Manchester an der amerikanischen Ostküste mit seiner Vergangenheit konfrontiert wird. Jan, Michi und Niels besprechen zum ersten Mal in diesem Jahr zu dritt Figurenzeichnung, Regie- und Darstellerleistungen, spoilern von Anfang an und kommen letztlich zu unterschiedlichen Ansichten.

Viel Spaß beim Hören!

auch bei iTunes oder podcast.de

Weiterlesen

CineCouch – Folge 183: La La Land

Folge 183

Hallo zusammen!

Es war einmal in einer grauen Vorzeit namens 2016, da besuchten Michi und Niels die Pressevorführung von LA LA LAND, dem aktuellen Everybody’s Darling und Oscar-Favoriten schlechthin. Pünktlich zum Kinostart möchten wir euch das Musical mit Emma Stone und Ryan Gosling nun wärmstens ans Herz legen: Im Zwiegespräch loben wir die tollen Darsteller, die einfallsreichen Bilder und den hervorragenden Score, finden zwischen nostalgischer Hollywood-Verklärung aber auch Selbstzweifel, in denen wir Mittzwanziger uns durchaus wiederfinden.
Kurzum: 2017 darf bitte genau so weitergehen – Viel Spaß!

Weiterlesen

CineCouch – Folge 182: Rogue One

folge-182

Hallo zusammen!

Wie schon im letzten Jahr markiert ein neuer STAR WARS-Film den krönenden Abschluss unseres Kino- und Podcast-Jahres. Bevor wir uns in die Weihnachtspause verabschieden, widmen sich Daniel und Niels dem brandneuen Prequel ROGUE ONE. Dieser erzählt als Vorgeschichte zu A NEW HOPE, wie die Rebellen an die Baupläne des Todessterns gelangen. Dabei klären wir zunächst, welchen Zugang wir zur Weltraum-Saga im Allgemeinen haben und schildern unsere Sicht auf die Disney-Übernahme. Löst der Nostalgie-Schub von ROGUE ONE am Ende Begeisterung aus, oder stellt sich doch eher das Gefühl ein, nur einen müden Aufguss der Reihe zu erleben? Dieser Frage gehen wir nach – garantiert nicht spoilerfrei! Viel Spaß!

Weiterlesen

CineCouch – Folge 179: Arrival

folge-179

Hallo zusammen!

Denis Villeneuves neuestes Sci-Fi-Werk hat mittlerweile die Leinwände der hiesigen Lichtspielhäuser erreicht. Das heißt für uns, dass wir endlich ergründen können, was es mit den imposanten Alienschiffen auf sich hat. Invasion oder E.T. 2.0? So oder so bringt ARRIVAL genügend Gesprächsstoff mit sich, dem wir natürlich Abhilfe schaffen möchten! Dabei sei gleich gesagt, dass im Gespräch zwischen Daniel und Michi nicht nur überschwänglich gelobt wird, denn nur eine(r) von beiden schwimmt auf der derzeitigen Euphoriewelle mit. Nun wünschen wir euch aber genauso viel Spaß wie wir bei der Aufnahme dieser Folge hatten!

+++ Spoilerfrei bis etwa 01:16:00! +++

All right, here we go quiet. Roll’em!

Weiterlesen

CineCouch – Folge 175: Kubo and the Two Strings

folge-175

Hallo zusammen,

ihr könnt wieder unter der Bettdecke hervorkriechen und die Augen von den Händen nehmen. Der #Horrorctober ist vorbei, all der Schrecken und Graus nur noch eine Erinnerung. Grund genug auf der CineCouch mit Animationsfilmen zu entspannen. KUBO AND THE TWO STRINGS ist der zweite Stop-Motion Film aus dem Hause Laika, nachdem wir in Folge 112 schon über CORALINE gesprochen haben, den sich heute Michi, Niels und Paul vorgenommen haben. Die drei klären all die wichtigen Fragen. Wie steht KUBO im Vergleich zu CORALINE? Was will uns der Film sagen? Und warum hat Paul nichts verstanden?
All das in der Strings-Theorie.

Aufgepasst und mitgemacht!

auch bei iTunes oder podcast.de

Weiterlesen

CineCouch – Folge 171: Captain Fantastic

folge-171

Hallo zusammen,

in dieser Folge durfte sich Michi den lieben @Gnislew auf die Couch einladen. Manchen mag er auch besser bekannt sein als Michael vom Sneakfilm. Zusammen besprechen sie CAPTAIN FANASTIC, der beide durch seine Auseinandersetzung mit einer sehr extremen alternativen Lebensweise faszinieren konnte. Der Film regt zum Nachdenken und auch Philosophieren über die heutige Welt an und zeigt Parallelen zu u.A. INTO THE WILD. Dennoch finden wir einige Kritikpunkte, die den Film leider weniger fantastic machen. Freut euch auf eine detaillierte Analyse von Michi und Micha!

Eure Cinecouch

auch bei iTunes oder podcast.de

Weiterlesen

CineCouch – Folge 159: Toni Erdmann

Folge 159

Hallo zusammen!

Sicher wird es kaum jemand verpasst haben: TONI ERDMANN war im Mai die Sensation in Cannes! Der Publikums- und Kritikerliebling ging zwar lediglich mit dem FIPRESCI-Preis heim, gilt aber seitdem als Rettung des deutschen Kinos. Eine solche Bürde wäre zwar vermessen und Maren Ades Tragikomödie gegenüber ungerecht, doch qualitativ kann man die Jubelstürme durchaus nachvollziehen.
Michi und Niels konnten das urkomische Vater-Tochter-Drama bereits auf dem Filmfest München begutachten und liefern euch zunächst spoilerfrei gute Gründe, warum sich niemand TONI ERDMANN im Kino entgehen lassen sollte. Anschließend setzen sie sich dann mit den vielfältigen Themen des Films auseinander und finden lobende Worte für die Hauptdarsteller Peter Simonischek und Sandra Hüller.

auch bei iTunes oder podcast.de

Weiterlesen

CineCouch – Folge 141: Zootopia

Folge 141

Hallo zusammen!

Auf der CineCouch geht es weiterhin animalisch zu. Jan und Paul haben sich bereits den neuen Disney-Animationsfilm angeguckt. ZOOTOPIA (in Deutschland als “Zoomania” im Kino) besticht neben seinen putzigen Charakteren, seiner lustigen und spannenden Story und der wunderschönen Welt nicht zuletzt mit einer immens wichtigen Aussage. Und damit hat uns der Film enorm (positiv) überrascht. Da es sich um einen aktuellen Kinostart handelt, braucht ihr euch nicht vor Spoilern zu fürchten.

Wir wünschen euch viel Spaß mit der Folge und den unten aufgeführten Kritiken!

auch bei iTunes oder podcast.de

Weiterlesen