CineCouch – Folge 229: Labyrinth

Hallo zusammen!

LABYRINTH (USA 1986, Regie: Jim Henson, dt. „Die Reise ins Labyrinth“) ist ein Kindheitsfilm von Michi und zugleich ein absoluter Fantasy-Klassiker. Die wahnsinnig einfallsreichen Kreationen des Muppets-Schöpfers Jim Henson sind definitiv der Star, doch auch die Besetzung um David Bowie und Jennifer Connelly weiß zu gefallen. Zudem verstecken sich hinter der zunächst oberflächlich scheinenden Geschichte einige Facetten, die Michi und Niels herausarbeiten. Wir wünschen viel Spaß beim Hören!

Eure CineCouch

auch bei iTunes oder podcast.de

Weiterlesen

CineCouch – Folge 225: Isle of Dogs

Hallo zusammen,

wir melden uns endlich aus unserer Pause zurück und präsentieren euch Wes Andersons neuen Stop-Motion-Film. In ISLE OF DOGS werden alle Hunde Japans auf eine Müllinsel verbannt, damit sie die Menschheit nicht mit gefährlichen Krankheiten anstecken können. Doch dahinter steckt eine intrigante Propaganda der Regierung, die sich für Katzen ausspricht. Bürgermeister Kobayashi will unbedingt die nächste Wahl gewinnen und versucht mit allen Mitteln und Tricks das Wohlwollen der Bürger zu gewinnen. Doch sein Neffe Atari macht sich auf seinen Bodyguard-Hund Spot zu retten und nimmt Einfluss auf das Schicksal der Hunde.
Ob es sich hier noch um einen heiteren, abenteuerlichen Kinderfilm handelt und wie weit wir es mit einem düsteren, politischen Hunde-Vernichtungs-Drama zu tun haben, diskuterien Niels und Michi ausführlich. Dabei geht es auch um die fragwürdigen weiblichen Figuren sowie die Frage: Was soll das alles?

Dabei viel Spaß! Eure CineCouch

auch bei iTunes oder podcast.de

Weiterlesen

CineCouch – Folge 136: Anomalisa

Folge 136

Hallo zusammen!

Eigentlich sind wir schon lange aus dem Alter raus, in dem man mit Puppen spielt, aber bei Stop Motion können wir einfach nicht wiederstehen. Also gingen Jan, Niels und Michi ins Kino, um den von allen Seiten gelobten und prämierten ANOMALISA (2015) zu sichten. Gleiches raten wir euch auch: Seht euch diesen Film an! Vielleicht auch besser bevor ihr den Podcast hört, denn wir besprechen auch das kleinste Detail.
Anfangs geht’s erst mal um die wundervollen Filme von Charlie Kaufman und dann stürzen wir uns in eine Welt voller Monotonie, Sehnsucht, Verzweiflung, Faszination, psychischer  und gesellschaftlicher Probleme, Anomalien und Individualismus. Ihr findet der Podcast ist zu lang? Wir hätten ja noch so lange schwelgen können…

Viel Spaß, eure CineCouch

auch in iTunes oder podcast.de

Weiterlesen

CineCouch – Folge 112: Coraline

Folge 112

Hallo zusammen!

Schon lange sollte dieser Film besprochen werden, jetzt haben Jan, Michi und Paul endlich die Zeit dazu gefunden, sich CORALINE (2009) zu widmen. Für alle, die den Film noch nicht kennen, reden wir bis zu einer Stunde spoilerfrei, obwohl es eigentlich kaum etwas zu spoilern gibt. Da es sich um einen Stop Motion Film von Henry Selick handelt, behandeln wir auch diese beiden Themen während unseres Podcasts und können unsere Vorliebe dazu kaum verbergen. Taucht mit uns in eine Welt voller Magie, Abenteuer und Gefahren ein – die Reise lohnt sich!
Viel Spaß wünscht euch

Eure CineCouch

auch auf iTunes oder podcast.de

Weiterlesen