CineCouch – Folge 207: Paradies [mit Max Roth]

Hallo zusammen!

Wir durchbrechen mal für den Moment den Erscheinungsrhythmus der CineCouch: Jan konnte und wollte nicht warten und musste über den Kinofilm und Silbernen Bären-Preisträger PARADIES (Рай) von Andrej Konchalowskiy sprechen. Dazu darf er Max Roth von der Wiederaufführung begrüßen, der zum ersten Mal bei uns im Podcast zu Gast ist.

In dem Gespräch wird munter gefachsimpelt, wie der Film sich über drei Protagonisten in drei Sprachen im okkupierten Frankreich, in einem KZ und in rätselhaften Interview-, Verhör- oder Gerichtsszenen entfaltet. Lob finden wir für die Darsteller, die gewagte und provokante Täterdarstellung und vieles mehr!

Viel Spaß bei der Folge!

auch bei iTunes oder podcast.de

Max findet ihr unter anderem auf Twitter und Letterboxd. Seinen Podcast Wiederaufführung solltet ihr unbedingt bei iTunes abonnieren sowie über Twitter verfolgen.

Weiterlesen

CineCouch – Folge 188: Joint Security Area

Folge 188

Hallo zusammen!

Mit Christian von der Wiederaufführung hat sich Niels in dieser Woche einen Gast eingeladen, um über JSA – JOINT SECURITY AREA zu sprechen. Park Chan-wooks internationaler Durchbruch über die unmögliche Freundschaft zwischen Soldaten an der Grenze zwischen Nord- und Südkorea hat einen Platz in Niels‘ Filmherz, stellte für Christian dagegen eine Erstsichtung dar. Und das ist auch Teil des Konzepts, das demnächst an anderer Stelle fortgesetzt werden soll – mehr dazu im Podcast. Viel Spaß!

auch bei iTunes oder podcast.de

Weiterlesen

CineCouch – Zwischenfolge: Liebster Award

liebster2Hallo zusammen!

Die Filmosophen und Wiederaufführer haben uns für den „Liebster Award“ nominiert. Da fragen Blogger Blogger und mittlerweile auch Podcaster Podcaster 11 Fragen, die wir nun endlich beantworten wollen. Also haben sich Daniel, Jan, Michi, Niels und Paul noch vor der Aufnahme der Folge 84 zusammengesetzt, um die Fragen zu beantworten. Wir wünschen viel Spaß mit der Zwischenfolge und Jan entschuldigt sich vielmals bei Filmosophie, weil er zwei Fragen einfach überlesen und ausgelassen hat (shame on me!) – und rufen euch dazu auf: Wenn ihr noch nicht nominiert wurdet und wir haben dies nicht bemerkt und ihr wollt von uns 11 Fragen zugeschneidert bekommen, meldet euch in den Kommentaren.

Viel Spaß!

Timecodes™ gibt es nun einfach auch noch obendrauf:

Weiterlesen