CineCouch – 243: James Bond 007 – Goldeneye

avatar Michi
avatar Niels

Hallo zusammen!

Sein Name ist Bond, James Bond. Wir wissen alle, wie er seinen Drink am liebsten bestellt. Mit welcher Leichtigkeit er die Herzen von Frauen erobert. Und mit welcher Lizenz er ausgestattet ist. Über Jahrzehnte gehört der Agent im Dienste der königlichen Majestät zu den bekanntesten und prägendsten Figuren der Filmgeschichte.

Und DER Bond unserer Jugend war Pierce Brosnan, der dem Spion ein unvergleichlich charmantes Charisma verlieh, das aus heutiger Sicht allerdings nicht immer aufgeht. Auf dem Regiestuhl nimmt Martin Campbell Platz, der einige Jahre später auch den ersten Bond mit Daniel Craig inszenierte.

Also, macht es euch bequem, stellt den Martini bereit und lasst den Achtzylindermotor aufheulen! Viel Spaß. Weiterlesen

CineCouch – Folge 164: Goldfinger

Folge 164

Hallo zusammen!

Wir bestellen uns Wodka Martini – selbstverständlich geschüttelt und nicht gerührt – und begeben uns in den Auftrag der königlichen Majestät, schwingen uns hinter das Lenkrad unseres Aston Martins DB5 und lassen mit unserem Charme die Frauen dahin schmelzen.
Nun, leider ist das einem anderen vergönnt: Bond, James Bond. Agent 007 mit der Lizenz zum Töten ist bereits das dritte Mal bei der CineCouch Thema. Zum ersten Mal besprechen wir ausführlich einen Teil mit Sean Connery in der Hauptrolle – und ergänzen unsere Reihe “Filme der ’60er” um das langlebigste Franchise der Filmgeschichte.

So sprechen wir neben Einflüssen des Films auf das kulturelle Gedächtnis über chauvinistische Tendenzen, den titelgebenden Bösewicht und das Prinzip des Film-Franchise.

Also, haltet euren Drink gut fest und schnallt euch an auf der wilden Reise mit Agent 007 und der CineCouch.

Viel Spaß!

auch bei iTunes oder podcast.de

Weiterlesen