CineCouch – Folge 230: Nostalgie

Hallo liebe Zuhörer*innen!

Wir sind wieder zurück und haben uns – nach ausführlichem Schwelgen in den vielen Erinnerungen an die bisherige, gemeinsame Podcast-Zeit – endlich bereit gefühlt, über das schwierige und umfassende Thema der Nostalgie zu sprechen. In Folge 230 tauschen sich Jan, Michi und Niels vorrangig nicht über die CineCouch-Vergangenheit aus, geben aber dennoch Einblick über persönliche nostalgische Momente mit Filmen. Aber damit nicht genug! Wir diskutieren ausgiebig darüber, welchen Reiz der romantisierende Blick auf längst vergangene Zeiten innerhalb von Filmen ausmacht, sowohl aus künstlerischer als auch ökonomischer Sicht.

Seid also bereit, wie wir den Mythos von “früher war alles besser” hinterfragen. Denn seien wir mal ehrlich: So schlecht ist die Gegenwart nun auch nicht. Immerhin gibt es jetzt diese neue CineCouch-Folge.

Viel Spaß und wir freuen uns auf Eure Kommentare und Meinungen!

auch bei iTunes oder podcast.de

Weiterlesen

CineCouch – Folge 169: Butch Cassidy and the Sundance Kid

folge-169

Hallo zusammen!

Unsere Reihe zu Filmen der 1960er Jahre endet mit dieser Folge. Was läge da als Abschluss näher als mit BUTCH CASSIDY AND THE SUNDANCE KID ein Western, der als einer der Sargnägel für das ganze Genre fungierte? 1969 erlebte der Western nämlich einen Höhepunkt, der nicht wiederholt werden konnte. Alles schien gesagt, erzählt und gezeigt, sodass sich Filmemacher anderen Stoffen zuwandten oder melancholisch zurückblickten. Regisseur George Roy Hill setzt genau hier an: Die Legendenbildung um seine Helden wird hinterfragt, der Mythos des Wilden Westens dekonstruiert und überhaupt zeigt der Film eine Welt, in der für den Westerner kein Platz mehr ist. Gleichzeitig glänzt der Film jedoch als warmherzige, romantisierte und urkomische Buddy-Erzählung, die die Karrieren von Paul Newman und Robert Redford maßgeblich beeinflusste.
Michi, Niels und Paul blicken wehmütig zurück und ziehen den (Cowboy-)Hut vor diesem Meisterwerk. Wir hoffen, dass euch die 60er ebensoviel Freude bereitet haben wie uns und freuen uns über Feedback. Mochtet ihr die Aktion? Was könnte man verbessern? Und welche Themen sollen wir als nächstes beackern? Nun aber zunächst viel Spaß beim Hören!

auch bei iTunes oder podcast.de

Weiterlesen

CineCouch – Folge 96: Trainspotting

Folge 96

Hallo zusammen!

Unsere kleine Reihe über die Filme der 1990er Jahre führt uns in dieser Folge ins Vereinigte Königreich nach Schottland. Danny Boyle siedelte dort seinen Druchbruch TRAINSPOTTING über eine Gruppe Heroin-Abhängiger um Ewan McGregor an. Der Kultfilm basiert auf einem Roman von Irvine Welsh, der sich auch für den von uns bereits besprochenen FILTH verantwortlich zeichnet.
Was den Film sehenswert macht, inwiefern er exemplarisch für die 90er steht und weiteres besprechen Daniel, Michi und Niels.

Viel Spaß!

Weiterlesen

CineCouch – Folge 57: The Big Lebowski

CineCouch #57 - The Big Lebowski

Hallo ihr Dudes!

Wir wissen nicht, ob diese Folge jemals Kult wird. Wir hoffen aber wohl zu Recht, dass ihr euch nicht in eine Welt des Schmerzes begebt, wenn ihr dem heutigen Duo Jan und Paul euer Gehör schenkt. Die beiden haben nämlich zuletzt den Coen-Brüder Kultstreifen THE BIG LEBOWSKI gesehen und haben sich in einer Guerilla-Folge, bei der alle anderen Stricke gerissen sind, darüber unterhalten.

Viel Spaß!

auch auf iTunes oder podcast.de

Weiterlesen