A Most Violent Year (2014)

CineCouch Kritik Niels


IMDb / Letterboxd / USA 2014, R: J.C. Chandor


Eines der beherrschenden Themen im Kino der Vereinigten Staaten ist seit Urzeiten der Amerikanische Traum. Vom Tellerwäscher zum Millionär – diesem romantisierten Erfolgsversprechen bei etwaigem Fleiß folgten Generationen. J.C. Chandors neuester Streich A MOST VIOLENT YEAR reiht sich in eine lange Riege von Produktionen ein, die sich im Laufe der Filmgeschichte kritisch mit der tatsächlichen Umsetzung des American Dream auseinandergesetzt haben. Denn allein das Streben nach dem gesellschaftlichen und beruflichen Aufstieg führt diesen lange nicht herbei.

Weiterlesen

CineCouch – Folge 96: Trainspotting

Folge 96

Hallo zusammen!

Unsere kleine Reihe über die Filme der 1990er Jahre führt uns in dieser Folge ins Vereinigte Königreich nach Schottland. Danny Boyle siedelte dort seinen Druchbruch TRAINSPOTTING über eine Gruppe Heroin-Abhängiger um Ewan McGregor an. Der Kultfilm basiert auf einem Roman von Irvine Welsh, der sich auch für den von uns bereits besprochenen FILTH verantwortlich zeichnet.
Was den Film sehenswert macht, inwiefern er exemplarisch für die 90er steht und weiteres besprechen Daniel, Michi und Niels.

Viel Spaß!

Weiterlesen

Verbrechen (2013)

CineCouch Kritik Jan

Es ist ja irgendwie seltsam. Obwohl wir alle auf der CineCouch natürlich große Filmliebhaber sind, gucken wir hin und wieder auch Serien. Doch darüber haben wir bisher weder gesprochen noch geschrieben. Dass ausgerechnet ich mit einer deutschen Krimi-Serie den Anfang mache, ist wiederum bemerkenswert. Genau wie diese Serie auch.

Weiterlesen