CineCouch – Folge 241: Shoplifters

Hallo zusammen und Konichiwa!

In der ersten Folge des Jahres 2019 widmen wir uns Hirukazu Kore-edas SHOPLIFTERS, der 2018 mit der Goldenen Palme in Cannes ausgezeichnet wurde. Das trifft sich besonders gut, weil wir uns mitten im #Japanuary befinden: In diesem Monat widmen sich zahlreiche Blogger, Podcaster und sonstige Filmfreunde dem japanischen Film. SHOPLIFTERS erzählt von einer japanischen Familie, die sich mit Ladendiebstählen über Wasser hält. Der Film zeichnet sich durch seine genauen Beobachtungen, seine Alltagspoesie und seine subtile Gesellschaftskritik aus. Über dies und mehr sprechen Jan, Michi und Niels im Podcast. Wir wünschen viel Spaß beim Hören!

auch bei iTunes oder podcast.de

SHOPLIFTERS in der IMDb
SHOPLIFTERS auf Letterboxd

Links
Der Japanuary-Überblick bei Schöner Denken
Niels’ Japanuary-Liste bei Letterboxd
Im Japanuary 2018 haben wir Episoden über Branded to Kill, Graveyard of Honor und The Whispering Star veröffentlicht.

SHOPLIFTERS haben auch schon Schöner Denken und Longtake geschaut und besprochen.

Trailer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.