CineCouch – Folge 198: Knight of Cups

Hallo zusammen!

Terrence Malick mag man oder man mag ihn nicht. Seine Art Filme zu drehen, ist jedenfalls äußerst markant und stilsicher. Sein neuester Streifen SONG TO SONG startet in etwa einem Monat in den deutschen Kinos. Als Vorbereitung besprechen Daniel, Michi und Niels den vorhergehenden Spielfilm des Amerikaners aus Illinois. Ob der Film mehr verspricht als das gewohnte und übliche Schauspielstar-Ensemble, hört ihr in der neuen Folge.

Und auch an dieser Stelle weisen wir auf unsere Folge 200 hin, in der wir euch, liebe Hörer, miteinbeziehen möchten: Alles, was Ihr schon immer über die CineCouch und ihre Macher wissen wolltet, aber bisher nicht zu fragen wagtet – per Text oder Audiodatei in die Kommentare zu diesem Artikel, auf Facebook, Twitter oder auch an info@cinecouch.net. Wir freuen uns auf Eure Einsendungen.

Viel Spaß!

auch bei iTunes oder podcast.de

Weiterlesen

American Hustle (2013)

CineCouch Kritik Jan

Bei den vergangenen Oscars hat es Regisseur David O‘Russell erneut geschafft, seine Hauptdarsteller für den prestigeträchtigsten Filmpreis der Welt zu empfehlen. Bei dem Cast läuft einem ohnehin schon beim Lesen das Wasser im Mund zusammen. Ob sich das Treffen der Stars auch auf den restlichen Film positiv auswirken kann?

Weiterlesen

Beste Sci-Fi-Filme Bonus

CineCouch

30 wundervolle Titel haben es nur zu Recht in unsere Liste der besten Science Fiction-Filme geschafft, wurden gefeiert, geehrt und mit Lob überhäuft. Zwangsläufig blieben einige andere Filme schmachvoll auf der Strecke, von denen einige wenige persönliche Lieblinge hier Erwähnung finden sollen.

Weiterlesen

Media Monday #110

CineCouch Media Monday Paul

Eigentlich sollte ich derzeit an meiner Hausarbeit sitzen. Aber auch ich wollte mich auf unserer CineCouch mal an dem Media Monday versuchen. Immerhin ist es in dem Zug, in dem ich gerade sitze, schön gekühlt. Hat die deutsche Bahn doch mal was richtig gemacht. Welcher Film dieses nicht geschafft hat und von der Bezeichnung „cool“ ebenfalls meilenweit entfernt ist, warum ich in letzter Zeit viel Britney Spears höre und was das ganze mit einer deutschen Teenie-Komödie zu tun hat, das lest ihr in den nächsten paar Zeilen. Habt Spaß und erfreut euch des Sommers in vollen gut gekühlten Zügen.

Weiterlesen